ANMELDUNG AB SOFORT BIS 20. JULI 2023

 

Für 1. Jahr Tänzerinnen: Bitte sende uns dein Gesuchsbrief rechtzeitig,
damit wir deine Pfeife bestellen können!

WICHTIG: BEZAHLUNG BITTE ERST NACH DER ANMELDUNG!!! KEINE ÜBERWEISUNGEN OHNE GESUCHSBRIEF (1. JAHR) ODER FORMULAR AUSGEFÜLLT (2.-7. JAHR)

ANMELDUNG UND BEITRAGSGEBÜHREN

Als Teil der Disziplin und Bewusstheit des Weges müssen alle Teilnehmerinnen ihre Teilnahme anmelden und den Beitrag vorweg bezahlen.

Die Tänzerinnen des ersten Jahres, schreiben zuerst ihr Gesuchsschreiben, und erst nach Zusage / Einladung zum Tanz können sie ihre Anmeldung (Formular unten) und Überweisung tätigen.

Es ist wichtig, die Teilnahme vorweg zu bestätigen und die Gebühren zu bezahlen, um die Pfeife vor Ort zu erhalten und deren zeitgerechte Anfertigung zu gewährleisten.

Alle anderen Tänzerinnen können ihre Anmeldung direkt auf der Webseite tätigen und die Überweisung nach Anweisung unten.

 

ANLEITUNG ANMELDUNG & BEZAHLUNG

1. Jahrtänzerinnen: Gesuchsformular einsenden wie unten beschrieben. NACH Erhalt der Bestätigung des Rates kannst du das Anmeldeformular ausfüllen und deine Einzahlung machen.

Alle anderen Tänzerinnen: Fülle das Formular unten aus & überweise deinen Beitrag. Nach Eingang der Beiden bekommst du von uns ein Bestätigungsmail.

ÜBERWEISUNG / BEZAHLUNG

Bitte sei sicher, dass du dich mit dem selben Namen angemeldet hast, mit welchem du die Überweisung tätigst. Sonst erwähne bitte deinen angemeldeten Namen zusammen mit deinem Tanzjahr in der Mitteilung der Überweisung. Danke!

Bitte schicke uns einen Screenshot deiner Überweisung an: moondanceaustria@gmail.com das erleichtert uns mit Datum, Betrag & Name das Auffinden deiner Zahlung! Danke!

BANKÜBERWEISUNG

Deinen Beitrag zahlst du bitte per Banküberweisung (für Überweisungen aus dem Ausland empfehlen wir WISE, welches die tiefsten Gebühren hat, du kannst direkt von deinem Konto auf Wise überweisen, und sie überweisen nach Österreich/Mexico, weitere Anleitungen bei Bedarf unten)

 

BANKÜBERWEISUNG NACH ÖSTERREICH:

Name: Spirit Tanz-, Musik-und Gesangsverein.

Adress: Feldgasse 34

3422 Hadersfeld

ÖSTERREICH

Mitteilung an Empfänger: Tänzerin 1./2./3./4./5. Jahr (Bitte DEIN Tanzjahr angeben)

Bank: ERSTE BANK

IBAN: AT26 2011 1840 6553 7800

INTERNATIONAL BANK TRANSFER:

BIC: GIBAATWWXXX

 

BANKÜBERWEISUNG NACH MEXICO:

SCOTIABANK

NAME: MURIEL ROGERS BRUCE

INTERBANK KEY: 044 69 522 0000 96 5121

ACCOUNT NUMBER: 22 0000 96 512

MEXICO POSTAL CODE: 77780

Mitteilung an Empfänger: Tänzerin 1./2./3./4./5. Jahr (Bitte DEIN Tanzjahr angeben)

 

WISE

magamarilla@hotmail.com

 

Wise (ehemals Transferwise), ist die günstigste und sicherste Möglichkeit, Währungen zu tauschen und internationale Zahlungen zu tätigen, die wir kennen, du kannst direkt auf die Email-Adresse oben überweisen, oder durch WISE von deinem Konto auf ein ausländisches Konto überweisen.
Um ein Wise-Konto zu erstellen, klicke hier

BEITRÄGE MONDTANZ 2023

 

Tänzerinnen erstes Jahr:

Normal: 350 Euro (beinhaltet die Pfeife)

Fülle: 400 Euro oder mehr, für alle Frauen oder Menschen, die reichlicher unterstützen möchten, sind wir sehr dankbar.

"Ein Sandkorn mag klein erscheinen, aber viele Körner zusammen können einen großen Berg ergeben" Jeder Beitrag ist willkommen! DANKE!

Tänzerinnen alle anderen Jahre:

Normal: 330 Euro

Fülle: 400 Euro oder mehr, für alle Frauen oder Menschen, die reichlicher unterstützen möchten, sind wir sehr dankbar.

"Ein Sandkorn mag klein erscheinen, aber viele Körner zusammen können einen großen Berg ergeben" Jeder Beitrag ist willkommen! DANKE!

Dieses Jahr sind die zwei Mahlzeiten am Ankunftstag 29. Juli und die Mahlzeit nach der Zeremonie am 2. August einbegriffen.

 

DANKE FÜR JEDE SPENDE, DIE DU ZUSÄTZLICH MACHEN KANNST ZUR WEITERFÜHRUNG DIESES HEILIGEN GEBETES!

ABSAGE

Im Falle einer Absage der Teilnahme bis zu 15 Tage vor der Veranstaltung, wird die Beitragsgebühr zu 50% erstattet. Falls kurzfristig (d.h. innerhalb von 14 Tagen vor der Veranstaltung) abgesagt wird oder du nicht erscheinst, wird die volle Beitragsgebühr als Spende für den Moondance Austria einbehalten.

Tänzerinnen ERSTES JAHR

Letter of Petition - Gesuchsschreiben

Die neuen Tänzerinnen müssen zuerst mit dem Rat des Tanzes (Consejo de la Danza de la Luna Atlachinolli Meztli) kommunizieren und ihm ihr schriftliches Gesuch schicken, um dem Kreis beitreten zu können.

Früher (auch heute noch) und traditionell hat man mit Referenz und Respekt die Zeremonie-Leiter persönlich mit Tabak (und z.T. mit einem Geschenk) von den eigenen Absichten und Wünschen erzählt und um die Teilnahme an solchen Gebeten und Ritualen gebeten. Durch die grosse physische Distanz und anderen Faktoren ist dies so nicht möglich. Dennoch möchten wir diese Tradition wahren, da dadurch auch das Engagement und der Entschluss gekräftigt wird. Deshalb haben wir uns für diese Form des Gesuchsschreibens entschieden. So wird der persönliche Kontakt, die Absicht und das Engagement gewürdigt.

Dies soll ein einfaches Schreiben sein, das die Wünsche, Intentionen und die Beweggründe für die Teilnahme am Mondtanz ausdrückt.

Es wird gebeten, dass das Ansuchen kurz und in Englisch geschrieben und via Email moondanceaustria@gmail.com, Betreff: MOONDANCE PETITION LETTER  übermittelt wird. Sollte es sehr schwierig sein, das Schreiben in englischer Sprache zu verfassen, wird es auch in der eigenen Muttersprache entgegengenommen werden. Du kannst dazu auch folgendes Formular gebrauchen.

Bezahlung Tänzerinnen erstes Jahr

BITTE ERST BEZAHLEN, WENN DU EINE ZUSAGE AUF DEIN GESUCHSSCHREIBEN BEKOMMEN HAST!

Wenn du die Antwort des Rates / die Zusage für den Mondtanz erhalten hast, kannst du dich hier anmelden. Bitte nicht vorher. Falls du deine Einzahlung machst ohne Zusage des Rates, können wir dir deine Zahlung nicht zurück erstatten. Danke für dein Verständnis.

Tänzerinnen VIERTES JAHR

Dies wird dein viertes Jahr sein und du wirst deinen (ersten) Zyklus erfüllen. Du erhälst den Gebetsstab und deinen Namen der Tradition. Dieser wird mit Hilfe deines Tonalamatl berechnet. Tonalamatl ist eine Studie deiner Essenz auf Grund des traditionellen Kalenders der alten Völker Mexicos, nachdem wir auch unseren Tanz richten. Dazu benötigen wir dein Geburtsdatum, -zeit und -ort. Bitte gib diese Angaben im Anmeldeformular an.

Tänzerinnen 2. / 3. / 5./ 6./ 7. JAHR

Liebe Schwester, bitte erinnere dich daran, dass du dein Commitment für vier Jahre abgeben hast. Es ist wichtig, dass dieses Versprechen gehalten wird.

Kannst du dein Versprechen – aus welchen Gründen auch immer – nicht einhalten, verfasse bitte einen Brief an den Rat des Tanzes moondanceaustria@gmail.com, in dem du deine Abwesenheit begründest. Außerdem ist es wichtig für uns zu wissen, ob du die Chanupa weiterhin trägst und mit ihr arbeitest, und falls nicht, dass du sie zurücksendest. Hier mehr Infos

 

 

Chanupa-circle
chanupita 4
Before the dance
Guidelines

"Bless my feet that my walk may be a prayer upon mother earth."

MOONDANCE AUSTRIA 2023
July 29 to August 2nd

KONTAKT

Hier findest du unsere Kontaktdaten:

Für Anliegen für Tänzerinnen: moondanceaustria@gmail.com

Für Anliegen für HelferInnen, Familien, Besucher: moondanceaustriahelpers@gmail.com

KONTAKTFORMULAR

Hast du Fragen oder möchtest du uns sonst eine Nachricht hinterlassen? Wir freuen uns von dir zu hören!

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.